Spagyrik Kompaktausbildung (ionis) – Hallein Beginn 14.03.20

IONIS Spagyrik Kompaktausbildung – 4-tägiger Lehrgang mit Diplom

Veranstalter: Akademie Energetische Spagyrik
Referent:
 HP Hans Gerhard Wicklein
4 Termine:
Samstag 14.03.20 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Sonntag 15.03.20 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Samstag 28.03.20 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Sonntag 29.03.20 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
(abzügl. 1 Std. Mittagspause und kleinere Pausen zwischendurch)
Seminarort: Gasthof BRÜCKENWIRT Felix u. Johanna Rieger, Brückenwirtweg 3, A-5400 Hallein bei Salzburg, Tel.: +43 6245 76194, www.brueckenwirt-hallein.at
Teilnehmerzahl: begrenzt, räumlich bedingt
Seminarpreis pro Teilnehmer: 440.- Euro (inkl. 20% MWSt*), beinhaltet Seminar-Vortrag, Seminar-Skript in Papierform
*)deutsche Teilnehmer mit UID-Nummer erhalten eine Rechnung ohne MWSt
Buchung des Seminars:
HP Hans Gerhard Wicklein
Akademie Energetische Spagyrik
A – 9554 St. Urban in Kärnten | Oberdorfer Str. 11 A | Tel. +43 (0) 4277 80026 | Mobil +43 (0)664 5225922
mail@spagyrikakademie.at oder
spagyrikakademie@gmail.com

Information zum Lehrgang:

Für wen und mit welchem Ziel?
Dieser Lehrgang ist für „blutige“ Anfänger geeignet, aber auch Systemwechsler oder Quereinsteiger die ihre Lücken schließen wollen.
Nach dem Seminar ist der Teilnehmer in der Lage, mit Spagyrik (spag.ionis) absolut sicher umzugehen. Nach diesem Lehrgang ist eigentlich kein weiteres Seminar notwendig, um dauerhaft und professionell mit der Spagyrik zu arbeiten, es sei denn, man möchte Spezialthemen (per Webinar) noch vertiefen.

Was sind die Ausbildungsinhalte?
Kurze Geschichte der Spagyrik
Herstellprozess der Ionis Spagyrik
Worauf es bei der Verarbeitung von Spagyrik ankommt
Signaturen von Pflanzen
Empfehlenswerte Literatur
Arbeitsmittel der Ionis Spagyrik
Wie arbeitet man am besten mit der Ionis Spagyrik?
Wirkungsvergleich gegenüber „spag.Zimpel“
Was bei spagyrischen Mischungen zu beachten ist
Therapie mit Mischungen oder Einzelessenzen?
Wie kommt man zur richtigen Pflanzenauswahl?
Arbeiten mit dem Tensor
Wie wird Spagyrik dosiert?
Ausschleichende Potenzierungsdosierung für schwergewichtige Rezepturen (Karma + Co)
Dauer von spagyrischen Anwendungen
Flaschengrößen und Rezepterstellung für die Apotheke
Haltbarkeit von Spagyrik
Aufbau einer körperlichen Rezeptur
Aufbau einer energetischen Rezeptur
Kombirezepturen energetisch-körperlich
Rezepturen zur Deprogrammierung
Aufbau von Zauberrezepturen
Ziehen von Ampullen aus dem Testset
Wie entwickelt man eine körperliche spagyrische Rezeptur?
Wie entwirft man eine energetische/psychogene Rezeptur?
Wie zeigt sich die Wirkung von energetischen/psychogenen Rezepturen?
Synergien von spagyrischen Essenzen
Positionen von Essenzen in einer Mischung
Yin- und Yang-Pflanzen
Organ- und Chakrenpflanzen
Spagyrische Hormonregulation
Spagyrische Charakterbildbehandlung
Systemische Aufstellungen mit spagyrischen Testampullen
Spagyrik für Tiere
Polare Tinkturen
Mineralspagyrik

Wer von den Teilnehmern ein Diplomzeugnis „Diplom-Spagyriker“ erhalten möchte, darf freiwillig und ohne weitere Kosten am letzten Sonntag 16.00 Uhr an einer Prüfung teilnehmen. Mit Bestehen der Prüfung (Ergebnis einige Tage später) erhält er dieses Diplom.

Weitere Besonderheit:
Im Seminarpreis enthalten ist ein 3-monatiger Support für die ersten intensiven Rezeptierungslösungen bei Klienten oder sich selbst.

Eine Ausbildung mit großer Inhaltsdichte…, aber keine Sorge, alles ist Skript-hinterlegt. Selbstverständlich ist ausreichend Raum für Fragen vorhanden.

Hinweis:
Die Spagyrik Datenbank Passiflora (Info hier…) ist im Preis nicht enthalten. Sie brauchen sie auch nicht unbedingt, nur wenn Sie vorhaben, professionell Rezepturen selbst zu entwerfen.

Buchungskonditionen:
Nach Erhalt derBuchungsbestätigung gelten Sie als ordentlich für das o.g. Seminar angemeldet. Ein Rücktritt von dieser Anmeldung ist bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ohne Verlust möglich. Erfolgt der Rücktritt zwischen 4 und 2 Wochen vor dem Seminar, so fallen als Entschädigung 50% der Seminarkosten an. Ein Rücktritt ab 2 Wochen vor dem Seminar ist ausgeschlossen, es sei denn eine Ersatzanmeldung wird beigebracht, ansonsten ist die volle Seminargebühr fällig.